Download

21 | 04 | 2021

EU präsentiert Gesetze für Künstliche Intelligenz

Wie Europa automatische Entscheidungssysteme regeln will

Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz soll in Europa künftig strenger reguliert werden. Den Gesetzesentwurf für automatisierte Entscheidungssysteme hat die EU-Kommission heute Mittag in Brüssel vorgestellt. Willkürliche Überwachung und Social Scoring Systeme sollen etwa verboten werden, für andere Hochrisiko-KI-Anwendungen möchte die EU-Kommission strenge Mindeststandards einführen, berichtet Julia Gindl. Mark Coeckelbergh, Mitglied des Österreichischen Rates für Robotik und Künstliche Intelligenz, wurde dazu von Ö1 interviewt. Die Sendung zum Nachhören gibt es unter https://oe1.orf.at/player/20210421/635536.




News & Events

News & Events