Download

11. April 2019

Alpbach Dialoge im Wiener Konzerthaus

Eine Ethik für die Künstliche Intelligenz – aber welche?

Was haben die Spracherkennung am Handy, der Staubsaugerroboter und das selbstfahrende Auto gemeinsam? Hinter alledem steckt die Anwendung von Künstlicher Intelligenz (KI). In Zukunft werden KI und Roboter im Alltag eine noch größere Rolle spielen.

Das wirft zahlreiche ethische Fragen auf: Wer trägt die Verantwortung für Unfälle, die von selbstfahrenden Autos verursacht werden? Möchten wir, dass Roboter Personen pflegen, die Betreuung brauchen – vielleicht einmal uns selbst? Welche ethischen Richtlinien brauchen wir? Und wie können wir uns darauf verlassen, dass sie auch eingehalten werden, obwohl dies manche Unternehmen womöglich Geld kostet?

Am Podium