Download

22 | 06 | 2021

Schlupflöcher und Zertifizierungstourismus vermeiden

„Es ist sehr begrüßenswert, dass die EU Kommission mit diesem Regulierungsvorschlag die Grundrechte von Menschen schützen will“, erklärt Prof. Dr. Sabine Theresia Köszegi. Die Vorsitzende des Österreichischen Rates für Robotik und Künstliche Intelligenz lehrt am Institut für Managementwissenschaften der TU Wien und ist Gründungsmitglied der Initiative Digitalisierung Chancengerecht. Sie sieht bei den geplanten Regeln im Detail noch offene Fragen.

Finden Sie den ganzen Beitrag auf MEINUNGSBAROMETER.INFO.




News & Events

News & Events