Download

9 | 09 | 2019

Wer entscheidet in einer Welt autonomer Systeme?

Blogbeitrag in derStandard.at: Fridolin Herkommer.

„Machine Learning“ und Künstliche Intelligenz drängen Fragen der Autonomie, Gleichbehandlung und Gestaltungsmöglichkeiten auf

Bei Künstlicher Intelligenz handelt es sich weniger um menschliche Intelligenz – also etwa die Fähigkeit abstrakt, vernünftig und kreativ zu denken und daraus zweckvolles Handeln abzuleiten – als vielmehr um „Prediction Machines“ – also Vorhersagemaschinen – jedenfalls im Kontext von Entscheidungen. Das wahrscheinlichste Szenario wird zur Vorhersage und die Vorhersage zur Entscheidungsgrundlage. Doch wie wird das wahrscheinlichste Szenario errechnet, wer kann sich dieser Entscheidungsgrundlage bedienen und wessen Interessen werden damit abgebildet, welche Ziele verfolgt? […]

Sie können den vollständigen Blogbeitrag hier nachlesen.




News & Events

  • Edition Zukunft, der Podcast

    Edition Zukunft, der Podcast

    Was soll den Erschaffern einer künftigen KI beigebracht werden?
  • Aktivitäten BMVIT

    Aktivitäten BMVIT

    Aktivitäten, Berichte und Programme seitens des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation …
  • Presseecke

    Presseecke

    Dieser Bereich widmet sich der Sammlung von Artikeln, Berichterstattungen und …
News & Events